top of page
silver-g8ceae03a3_1920.jpg

Die besten Songs zum Hochzeitstanz

Es ist der magische Moment einer jeden Hochzeitsfeier. Und er gehört Euch, dem Brautpaar ganz alleine. Alle Liebsten sind um Euch versammelt.

Braut und Bräutigam stehen sich gegenüber und eröffnen die Tanzfläche.

Meist ist dies der Übergang vom Abendessen in die berauschende Partynacht odervom gediegenen Sektempfang mit Kaffee und Kuchen zum Programmstart der Feierlichkeiten.

Für diesen besonderen Moment solltet Ihr Euch einen ganz besonderen persönlichen Songtitel aussuchen. Aber es muss auch zu Euren Tanzskills passen.

Hier hat sich über die letzten Jahre eine enorme Vielfalt an Titeln etabliert. Es wird nicht nur noch der romantische Walzer gewählt. Es darf klassisch, fetzig, rockig, modern sein.

Vom Kuschelblues über Discofox bis zum Cha Cha Cha.

 

Ich gebe Euch hier einen kleinen Inspirationsschub an beliebten Songs diverser Stilrichtungen:

 

„You are the reason“ von Callum Scott (Wiener Walzer)

„Can you feel the love tonight“ von Elton John (Blues)

„Thinking out loud“ von Ed Sheeran (Langsamer Walzer)

„(Everything I Do) I Do It For You“ von Bryan Adams (Langsamer Wiener Walzer)

„Make you feel my love“ von Adele (Blues)

„I Wonder Why“ von Curtis Stigers (Langsamer Walzer)

„What a wonderful world“ von Louis Armstrong (Wiener Walzer)

„Unchained melody“ von Righteous brothers (Rumba)

„You and me“ von Lifehouse (Wiener Walzer)

„Hold my hand“ von Lady Gaga (Wiener Walzer)

„Liebe ist alles“ von Rosenstolz (Langsamer Walzer)

„A sky full of stars“ von Coldplay (Discofox)

„Herzbeben“ von Helene Fischer (Discofox)

„Lieblingsmensch“ von Namika (Slow Fox)

„Marry you“ von Bruno Mars (Cha Cha Cha)

„Want to Want Me“ von Jason Derulo (Cha Cha Cha)

„Ain´t no mountain high enough“ von Marvin Gaye (Slowfox)

„Nothing else Matters“ von Metallica (Langsamer Walzer)

„Love me like you do“ von Ellie Goulding (Rumba)

„I just can´t stop loving you“ von Michael Jackson (Rumba)

„Happy“ von Pharrell Williams (Samba)

„Everybody Needs Somebody to Love“ von The Blues Brothers (Swing)

„With You“ von Chris Brown (R&B, Samba)

„Señorita“ von Camila Cabello und Shawn Mendes (Slow Fox)

„Shape of you“ von Ed Sheeran (Rumba)

 

 

Und ganz wichtig, nach dem Hochzeitstanz soll die Stimmung auf die Gäste der Tanzfläche überschwappen, also wählt die Playlist der nächsten fünf bis zehn Songs gut aus.

Commentaires


bottom of page